Honig-Senf-Dill Dip

Honig-Senf-Dill Dip

Kurz vor dem Wochenende gibt es die zweite Grillsauce. Die Soße/Der Dip eignet sich hervorragend zu Fisch, Geflügel oder Kartoffeln (jeglicher Art).

Frische Dill-Kräuter schmecken etwas süßer als die getrockneten Kräuter. In Dill sind die Mineralien Calcium, Kalium und Natrium. Durch die Magerquark-Joghurt Variante erhältst du eine gesunde Soße die ‚ruckzuck‘ zubereitet ist und noch toll schmeckt. Es gibt nun keinen Grund mehr in den Supermarkt zu laufen, um dort konservierte und gezuckerte Grillsoßen zu holen.

Die komplette Soße hat lediglich 63kcal, 7g Protein, 8g KH, 1g Fett. Ich habe die Portion für 4 Personen angegeben, da es aber beim Grillen meist verschiedene Soßen gibt, würde ich sagen, dass es auch locker für 8 Personen ausreicht.

Honig-Senf-Dill Sauce
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 2
Bewertung: 4.5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Kalorien Vorbereitung
63kcal 5 Minuten
Eiweiss Kh Fett
7g 8g 1g
Honig-Senf-Dill Sauce
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 2
Bewertung: 4.5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Kalorien Vorbereitung
63kcal 5 Minuten
Eiweiss Kh Fett
7g 8g 1g

Zutaten

Portionen: Portionen
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
in Einkaufsliste speichern

Anleitungen

  1. Alle Zutaten gut vermengen.
  2. Thermomix-Rezept: Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sekunden bei Stufe 5 vermengen. Mit einem Schieber die Sauce in den Topf herunter streichen und ein zweites Mal 30 Sekunden auf Stufe 5 mixen.

Teile das Rezept

#Dip#Grillsoße

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *


*